Boho-Glam & Glam-Rock:

Mai 2022

Boho-Glam & Glam-Rock:

Das sind die coolsten Wedding-Styles der Saison!

Nicht jede Braut liebt das klassisch elegante Flair von Hochzeitskleidern. Daher erobert aktuell ein – beziehungsweise zwei – neue Trends die Welt der Brautmoden: Boho-Glam und Glam-Rock! Bei beiden Varianten werden die traditionellen Elemente der Hochzeit, also auch das Outfit, mit coolen und legeren Highlights gebrochen. Die schönsten Glam-Bridal-Styles stellen wir euch hier vor!

 

Das Boho-Glam und Glam-Rock Styling sorgt auf jeder Hochzeitsfeier für das gewisse Etwas. Umsetzen lässt sich der moderne Style beispielsweise mit Schwarz, Gold und Creme mit ganz vieeeel Glitzer. Diese Farben können nicht nur die Dekoration bestimmen, sondern auch das Outfit von Braut und Bräutigam! Durch die Kombination entsteht ein extrem cooler und lässiger Look und eine besonders entspannte und legere Stimmung auf der Hochzeitsfeier. Perfekt für alle, die es lässig lieben und trotzdem nicht auf eine gewisse Eleganz und einen Hauch Glamour verzichten möchten!

 

Styling-Tipp 1: Braut-Pullover mit goldenem Gürtel

Die wohl angesagteste Kombi der Saison ist ein Tüllrock oder ein schlichtes Brautkleid mit einem coolen Braut-Pullover und einem goldenen Gürtel! Egal ob kuschelig weich oder aus lässigem Grobstrick – Pullover gehören zu den derzeit beliebtesten Braut-Accessoires überhaupt. Denn dadurch entsteht ein moderner und zugleich besonderer Look, der jung und frisch wirkt und in den kühlen Abendstunden oder im Winter für angenehme Wärme sorgt.

 

Als Braut hast Du dabei die Auswahl zwischen vielen unterschiedlichen Designs, wie beispielsweise mit V-Ausschnitt, oversize geschnitten oder im trendigen Cropped-Style. Generell überzeugen Braut-Pullover eher durch puristische Schnitte und dezente Farben, wie Weiß, Creme, Blush, Pistazie oder Hellblau, sodass sie dem Brautkleid oder Rock nicht die Show stehlen.

Styling-Tipp 2: Eine Jacke zum Brautkleid

Dieser Megatrend setzt sich bereits seit Jahren durch und ist ideal für jede Braut, die sich einen coolen und zugleich extravaganten Auftritt wünscht! Immer mehr Bräute trauen sich an eine eher unkonventionelle Hochzeitsgarderobe und kombinieren Kleidungsstücke zum Brautkleid, die untypisch für eine Hochzeit sind. Ob Jeansjacke oder Lederjacke – mit diesem Accessoire wirst Du als Braut einen echten Rockstar-Auftritt hinlegen. Bei der Auswahl kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen, wichtig ist nur, dass die Jacke trotz des Stilbruchs optisch mit Deinem Brautkleid harmoniert.

 

Möchtest Du als glamouröse Boho-Braut heiraten, ist eine blaue Jeansjacke als Stilbruch optimal. Mit einer Lederjacke setzt Du dagegen ein echtes Glam-Rock-Statement. Noch auffälliger wird Dein Braut-Look mit Leder- oder Jeansjacke mit einem Spruch auf dem Rücken. Für einen persönlichen Wow-Moment kannst Du Deine Jacke selbst gestalten und Deinen Bräutigam und alle Gäste damit überraschen!

Styling-Tipp 3: Boots oder Sneaker

These boots are made for walking! Mit auffälligen Boots wie Dr. Martens oder mit Turnschuhen setzt Du am großen Tag ein wahres Fashion-Statement. Denn das trendige Schuhwerk sieht nicht nur optisch gut aus, sondern ist auch ideal, um den ganzen Tag auf den Beinen zu sein und die Nacht unbeschwert durchzutanzen. Bereits in den 70er Jahren wurden Hochzeitsboots zum Trend – und nun machen Dior & Co. es wieder vor.

 

Egal ob Du Dich für Boots in Schwarz oder etwas dezenter in Weiß oder Creme entscheidest, sie sehen auf jeden Fall toll aus zur Lederjacke und machen das Outfit im Glam-Rock Style rund. Etwas weniger auffällig ist die Variante mit Sneakers oder Chucks, die zusammen mit einer Jeansjacke für den perfekten Boho-Glam-Look sorgen.

Diese Brautkleider passen zum coolen Styling:

BOHO BRAUTKLEID

Freiheit, Lässigkeit und ein verträumtes Design – Boho-Brautkleider erfreuen sich in diesem Jahr äußerst großer Beliebtheit. Wenn Du Dich gerne extravagant kleidest und Wert auf hochwertige, natürliche Styles legst, ist ein solches Kleid ideal für Dich. Hochzeitskleider im Boho-Style werden in der Regel aus natürlichen Stoffen hergestellt, wie etwa Baumwolle oder Seide, die den Körper raffiniert umschmeicheln. Dank ihrer fließenden Silhouette und den dezenten Farbtönen, die gerne auch erdig in Beige, Creme oder Cappuccino ausfallen dürfen, passt die Boho-Stilrichtung perfekt zur Strandhochzeit oder zur freien Trauung in heimischen Wiesen und Wäldern. Mit Spitze, Pailletten, Perlen oder Glas-Steinchen, einer coolen Jacke und individuellem Schuhwerk wird der Boho-Glam Look abgerundet!

CLEANES BRAUTKLEID

Natürlich träumt nicht jede Frau von einer auffälligen Hochzeitsrobe mit viel Spitze und Glitzer. Gerade für sehr sportliche und praktisch veranlagte Bräute ist ein verspieltes Kleid oft nicht das Richtige. Denn als Braut möchte man sich am großen Tag natürlich nicht verkleiden, sondern sich rundum wohlfühlen! Aus diesem Grund setzten auch viele Stilikonen wie Audrey Hepburn oder Meghan Markle auf klare Schnitte und Silhouetten. Die schlichte Eleganz von körperbetonenden Fit and Flare Kleidern oder schmalen A-Linien hebt die natürliche Schönheit ihrer Trägerin hervor – ohne viel Schnickschnack, dafür mit ganz viel Personality! Die moderne Optik eines cleanen Brautkleides ist die ideale Basis für auffällige Boots, Jacken, Gürtel und ein extra-cooles Rockstar-Styling!

TÜLLROCK

Aktuell erleben sie ein riesengroßes Comeback: Tüllröcke! Das Key-Piece jeder Primaballerina erobert die Laufstege und macht auch vor der Brautmode keinen Halt. In allen Längen – von mini über midi bis hin zu maxi – verzaubern sie Bräute auf der ganzen Welt. Insbesondere für die standesamtliche Trauung ist ein Rock aus Tüll hervorragend geeignet, denn damit lassen sich individuelle Braut-Styles mit einer gewissen Lässigkeit kombinieren. Natürlich kann hier gerne auch Farbe ins Spiel kommen, denn Tüllröcke müssen nicht unbedingt weiß sein! Leichte Pastelltöne sind mindestens genauso schön und wie gemacht für das erste Ja-Wort. Dazu sehen weiche Spitzen-Oberteile, Cropped-Tops oder Bodys toll aus. Um die weiten Röcke auf Taille zu bringen, kann beispielsweise ein goldener Gürtel als zusätzlicher Blickfang zum Einsatz kommen. Für die Abendstunden darf auch ein wärmender Braut-Pullover nicht fehlen, damit das Boho-Glam-Styling rundum harmonisch wird!

Wenn auch Du Dir ein extravagantes Braut-Outfit im Boho-Glam oder Glam-Rock Style wünschst, wirst Du bei Festtruhe in Köln garantiert die passenden Pieces dafür finden!

 

Vereinbare jetzt Deinen Termin, wir freuen uns auf Dich!

Jetzt Anprobetermin vereinbaren!

Vereinbare unkompliziert deinen kostenlosen Anprobetermin für dein Traumkleid.

 

Unsere Tipps:

Grundsätzlich könnt ihr auch kurzfristig und spontan Termine bei uns anfragen (telefonisch oder persönlich) – wir versuchen immer alles möglich zu machen...

Jetzt online buchen